Der Pizzaofen – perfekt für jede Gastronomie

25 Apr von Admin

Der Pizzaofen – perfekt für jede Gastronomie

Ein Pizzaofen ist eignet sich für viele Betriebe zum idealen Einsatz um preiswerte Gerichte in einer großen Menge zubereiten zu können. Warum dies so ist können Sie in den folgenden Zeilen lesen.

Klassischer Einsatz in einem italienischen Restaurant

Ein Pizzaofen ist natürlich genau hier ein unverzichtbares Element um die leckeren Pizzen ganzjährig für die Gäste zubereiten zu können. Hierfür ist ein Ofen mit klassischer Ausrüstung am Besten geeignet. Er besteht in der Regel aus zwei oder mehr Schächten die getrennt bedient und auch geheizt werden können. Gebacken wird hierbei auf dem Stein damit die durchaus beliebte Steinofenpizza entsteht. Die Preislage dieses Pizzaofen ist im unteren Mittelfeld da es sich um Standardöfen handelt.

Im Restaurant als Zusatzangebot

In vielen Restaurants wird ein Pizzaofen bereits schon heute eingesetzt, dabei muss es nicht ein Italiener sein. Neben Pizza kann man in einem solchen Ofen noch viele andere Gerichte zubereiten. Dazu gehören überbackene Nudelgerichte und Kartoffelgerichte. Auch lecker ist frisch gebackenes Brot oder aufgebackenes direkt aus diesem Ofen. Er ist so praktisch denn die meisten Modelle haben die Möglichkeit, dass nur Teile des Ofens geheizt werden müssen. So wird Energie gespart und Ihre Gäste haben die Möglichkeit auch spät abends noch einen leckeren Snack zu erhalten.

Der Pizzaofen im Biergarten

Für den Biergarten ist ein stationärer Pizzaofen ideal. In einem Biergarten gibt es eigentlich nur zwei Zeiten. Entweder ist er sehr gut besucht und läuft über oder es ist nichts los weil schlechtes Wetter ist. Deshalb muss für die Stoßzeiten vorgesorgt werden. Hier gilt es, viele Gäste mit schnellen Gerichten zu verköstigen. Dies macht die Gäste glücklich und lässt diese wieder kommen. Als besonders schnelle Gerichte haben sich Pizza und Flammkuchen etabliert. Daher ist ein Pizzaofen mit mindestens zwei Einschüben eine ideale Anschaffung die die Existenz des Biergartens nachhaltig sichert. Natürlich können in einem solchen Ofen auch Brezeln und ähnliche Backstücke schnell aufgebacken werden um den Nachschub bei großer Nachfrage sichern zu können.

Auf zur Kirmes mit dem Pizzaofen

Ein tolles Business ist der Pizzaofen für die Kirmes. Hier gibt es meist nur Würstchen, Pommes und Steaks. Da lockert der Pizzastand mit seiner Vielfalt das ganze Fest auf. Egal ob mit Fleisch oder ganz vegetarisch, Pizza wird immer gerne gegessen. Hier sind kleinere Öfen die bessere Wahl da sie sehr mobil sind und schnell von einem Ort zum nächsten gefahren werden können. Ein Pizzaofen ist also ideal für ganz viele Gelegenheiten. Probieren Sie es gleich aus und bestellen Sie bei uns Ihren neuen Pizzaofen.

Lesen Sie auch:

H1 Paletten

VonAdmin